Versandkostenfrei ab 50 € in DE
30 Tage Rückgaberecht
Fachhändler seit über 15 Jahren
Kontakt 0761 / 202 50 60

MIYABI Kochmesser 240 mm GYUTOH 5000MCD Masur-Birke

419,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten bei Bestellwert unter 50 Euro

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 24188124
  • 4009839276040

Vorteile

  • Kostenloser Versand DE ab € 50,- Bestellwert
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Fachhändler seit über 15 Jahren
Honba Zuke, „die Schneide ist nun zum Einsatz erweckt”, sagen Profiköche in Japan dazu. Denn... mehr

Honba Zuke, „die Schneide ist nun zum Einsatz erweckt”, sagen Profiköche in Japan dazu. Denn genau das passiert, wenn die Klinge beidseitig abgezogen wird. Dadurch ist das Kochmesser Gyotoh von MIYABI extrem scharf! Das 24 cm lange Kochmesser mit dem authentisch japanischen Honba-Zuke-Klingenprofil gehört zur Premium-Serie 5000MCD. In Japan wird ein „Gyutoh“-Messer üblicherweise nur für Fleisch verwendet. Das Gyutoh-Messer ist jedoch ebenso gut dazu geeignet, Gemüse und Fisch in allerfeinste Streifen zu schneiden – mühelos und sicher. Jedes Messer ist durch das einmalige Damast-Muster auf dem Klingenblatt ein Unikat.

Die Messerserie 5000MCD von MIYABI verfügt über eine Klinge mit authentisch japanischem Profil. Sie wird mit einem extrem scharfen Honbazuke-Abzug symmetrisch geschliffen. Dafür wird die Klinge zunächst zweimal auf rotierenden Steinen geschärft und anschließend auf einem Lederrad poliert. Das simple Handling wird durch den Griff gewährleistet. Dieser besteht aus schöner Masur-Birke, die ein wundervolles Spiel zwischen hellen und dunklen Linien aufweist. Das Wechselspiel der Maserung ist eine schöne Ergänzung zum Damast-Muster der Klinge und macht es zu einem echten Unikat. Darüber hinaus ist der Griff in D-Form optimal ausbalanciert, weshalb beim Schneiden nicht viel Kraft erforderlich ist. Außerdem behalten Sie so die optimale Kontrolle. Für die Herstellung der Klinge wird auf einen Klingenkern aus dem MicroCarbide Pulvermetallurgischem Stahl MC63 gesetzt. Dieser wird in 100 Lagen aus zwei unterschiedlichen Stahlsorten eingebettet, welche verschiedene Härten vorweisen. Zusätzlich wird die CRYUDOR®-Klinge in einem speziellen Verfahren bei -196 Grad Celsius eisgehärtet und erreicht so eine endgültige Härte von ca. 63 HRC Rockwell. 

  • Klingenkern aus MicroCarbide Pulverstahl MC63, der in 100 Lagen Stahl eingebettet ist - für außergewöhnliche Härte von ca. 63 Rockwell und höchste Schnitthaltigkeit.
  • CRYODUR® eisgehärtete Klingen sind besonders schneidhaltig, korrosionsbeständig und haben beste Klingenflexibilität.
  • Authentisch-japanisches Klingenprofil
  • Die beidseitig abgezogene Klinge mit einem ultrascharfen Honbazuke-Abzug sorgt für eine enorme Schärfe.
  • Griff aus Masur-Birke in traditioneller „D-Form“ für ausgewogene Balance, optimale Kontrolle und ermüdungsfreies Schneiden.

Reinigung und Pflege:

Die Messer aus der 5000MCD Serie sind extrem hart und somit anfälliger für Ausbrüche als weichere Klingenstähle. Vermeiden Sie daher Hebel- und Scherbewegungn beim Schneiden. Reinigen Sie die Messer unter fließendem Wasser, optional mit etwas Spülmittel. Auf keinen Fall reinigen Sie die Messer in der Spülmaschine. Zum Schärfen empfehlen wir den Keramikabziehstab, die Keramikscheiben des HORL Rollschleifers oder einen entsprechenden Abziehstein. 

Klingenmaterial: Damast
Eigenschaften: handgefertigt (Manufaktur), rostfrei
Griffmaterial: Holz / Pakkaholz
Farbe: Braun
Serie: MIYABI 5000MCD
Weiterführende Links zu "MIYABI Kochmesser 240 mm GYUTOH 5000MCD Masur-Birke"
Zuletzt angesehen