Versandkostenfrei ab 50 € in DE
30 Tage Rückgaberecht
Fachhändler seit über 15 Jahren
Kontakt 0761 / 202 50 60

BÖKER Jagdmesser Trio CPM

269,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten bei Bestellwert unter 50 Euro

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 24218078
  • 4045011135743

Vorteile

  • Kostenloser Versand DE ab € 50,- Bestellwert
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Fachhändler seit über 15 Jahren
Das Böker Jagdmesser Trio erfreut auch weiterhin den traditionell orientierten Jäger.... mehr
Das Böker Jagdmesser Trio erfreut auch weiterhin den traditionell orientierten Jäger. Die klassische Beschalung aus Hirschhorn verleiht dem Taschenmesser einen außergewöhnlichen Charme. Eine Besonderheit von Messerschalen aus Hirschhorn ist ihre individuelle Form. Während sich Griffschalen aus Holz vor allem nach Maserung und Farbe unterscheiden, zeichnen sich Messergriffe aus Hirschhorn auch durch ihre ganz spezifische Oberflächenstruktur aus, was jedes Exemplar zu einem unverwechselbaren Unikat macht.
 
Die Nachfrage nach Premiumstählen mit extremer Schnitthaltigkeit ist auch im jagdlichen Bereich immens, wobei hier meist dennoch eine traditionelle Bauform des Messers bevorzugt wird. Unser mehr als bewährtes Taschenmesser Jagdmesser Trio ist auch mit einer pulvermetallurgischen Hauptklinge aus CPM-CruWear mit einer Rockwellhärte von 62-63 HRC erhältlich. Dieser außerordentlich verschleißfeste Klingenstahl ermöglicht dem Waidmann einen deutlich längeren Einsatz im Vergleich zum traditionellen 440C, bis wieder ein Nachschärfen erforderlich wird. Ansonsten wurde das Urdesign komplett belassen, womit das Trio CPM auch weiterhin den traditionell orientierten Jäger erfreut. Zusätzlich ist es mit einer Säge und einem Korkenzieher versehen.
Weiterführende Links zu "BÖKER Jagdmesser Trio CPM"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
BÖKER

Die „Heinr. Böker Baumwerk GmbH“ wurde 1869 in Solingen als „Heinr. Böker & Co.“ von Heinrich Böker gemeinsam mit Hermann Heuser gegründet. Als Markenzeichen wählten die Gründer einen großen Kastanienbaum, der damals vor dem Firmengebäude stand. Bereits im 19. Jahrhundert wurden weitere Unternehmen in den USA, Kanada, Russland und Mexiko gegründet, um die weltweiten Märkte zu erschließen. Spätestens der Zweite Weltkrieg beendete die florierende Tätigkeit. Nach dem Wiederaufbau des ausgebombten Stammwerks in Solingen wurden in den 80iger Jahren zur Erschließung der wichtigen Messermärkte in Nord- und Südamerika wieder Tochtergesellschaften in Denver (USA) und Buenos Aires (Argentinien) gegründet.

Böker ist heute einer der wenigen größeren Hersteller von Freizeitmessern, die noch eine eigene Fertigung in Solingen haben. Unter dem Markennamen „Böker Manufaktur Solingen“ werden am Stammsitz hochwertige Sammler-und Freizeitmesser produziert, unter dem Namen „Böker Arbolito“ Messer aus der Produktion in Buenos Aires. Die Messer der Produktlinien „Böker Plus“ und (neu) „Böker Plus Italy“ werden in Solingen konzipiert und in Taiwan und China bzw. bei Fox Knives in Maniago gefertigt. Unter dem Namen „Böker Magnum“ wird auch reine Importware aus China vertrieben.

Zuletzt angesehen